Financial Due Diligence - Risiken beim Unternehmenskauf frühzeitig erkennen: Risiken beim Unternehmenskauf frühzeitig erkennen

financial_due_diligence_risiken_beim_unternehmenskauf_fruhzeitig_erkennen_risiken_beim_unternehmenskauf_fruhzeitig_erkennen.pdf
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,0, Universität Siegen (Lehrstuhl für Finanz- und Bankmanagement), Veranstaltung: Seminar zum Finanzcontrolling, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Kauf eines Unternehmens stellt sowohl aus betriebwirtschaftlicher als auch aus rechtlicher Hinsicht einen der komplexesten Vorgänge dar. Der Unternehmenskauf bringt sowohl Chancen aber auch beträchtliche Risiken mit sich. Der frühzeitigen Erkennung von Risiken im Zusammenhang mit dem Kaufobjekt kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Dazu dient die Due Diligence als eine bewusste, systematische und zielorientierte Untersuchung des Kaufobjekts w ährend der Vertragsverhandlungen. Im Rahmen dieser Seminararbeit soll gezeigt werden, wie anhand der Financial Due Diligence als ein Schwerpunkt der Due Diligence im Rahmen eines Unternehmenskaufes Risiken - insbesondere finanzielle - frühzeitig und vor Abschluss des Kaufvertrages erkannt werden können. B. Grundlagen der Due Diligence Zunächst soll die Due Diligence in ihrer Funktion als kaufvorbereitende Prüfung vorgestellt werden. I. Begriff der Due Diligence Wörtlich übersetzt bedeutet der Begriff der Due Diligence 'mit der gebührenden Sorgfalt'. 1 Er stammt aus dem US-amerikanischem Kapital- und Anlegerschutzrecht (securities laws)und beschreibt dort einen Sorgfaltsmaßstab für alle an der Akquisition eines Unternehmens beteiligten Personen, insbesondere das Management des Käuferunternehmens oder externe Berater (Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer). 2 Allgemein wird Due Diligence als intensive und ganzheitliche Unternehmensanalyse im Rahmen von Unternehmenstransaktionen, bei der alle in Betracht kommende Aspekte aufbereitet werden und Schwerpunkte identifiziert werden sollen, verstanden. 3 Sie umfasst demnach sämtliche Aktivitäten der Informationsbeschaffung und- aufbereitung, um so Chancen und Risiken sowohl auf betriebswirtschaftlicher als auch auf r echtlicher Ebene zu erfassen. Aufgrund der Ergebnisse einer Due Diligence kann der Käufer die Qualität seiner kaufrelevanten Entscheidungen wesentlich verbessern.
  • Publish Date
    :
    2004-10-08
  • Publisher
    :
    Grin Verlag
  • Author
    :
    Markus Linke
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783638313247
lakeladies.ca 2018