Präsentismus im Handlungsfeld von Personalführung und Betrieblichem Gesundheitsmanagement

prasentismus_im_handlungsfeld_von_personalfuhrung_und_betrieblichem_gesundheitsmanagement.pdf
Viele Menschen gehen zur Arbeit, obwohl sie krank sind oder sich krank fühlen. Ein komplexes Phänomen, das seit einigen Jahren verstärkt unter dem Begriff ''Präsentismus'' diskutiert wird. Doch welche Bedeutung hat dieses Phänomen für Personalführung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement? Ist Präsentismus ein Phänomen, welches aus betrieblicher Sicht zu verhindern, in Kauf zu nehmen oder gar zu begrüßen ist? Thomas Jung greift diese Fragen auf und rückt das Phänomen Präsentismus in den Kontext des Personal- und Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Dabei nimmt er eine interdisziplinäre Analyse des Phänomens vor und zeigt auf, dass Präsentismus weit mehr ist, als ''nur'' krank zur Arbeit zu gehen. Neben praktischen Fallbeispielen wird ein anwendungsbezogener Orientierungsrahmen für den betrieblichen Umgang mit Präsentismus geschaffen, der sowohl Hintergründe und Zusammenhänge des noch jungen Forschungsfeldes veranschaulicht als auch konkrete Handlungsmöglichkeiten und -strategien aufzeigt.
  • Publish Date
    :
    2017-05-15
  • Publisher
    :
    Tectum Wissenschaftsverlag
  • Author
    :
    Thomas Jung
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783828866935
lakeladies.ca 2018